Aufklärungsvorträge zur Prävention von HIV/AIDS

Aufklärungsvorträge zur Prävention von HIV/AIDS

Mit einer klaren Botschaft.

 

Wir möchten gerne unsere Hilfe in Form von multimedialen Seminaren so vielen Menschen wie möglich zugänglich machen. Somit  bieten wir GRATIS Vorträge zum Thema HIV/AIDS für Schüler, Mitabeiter, Direktoren, in Schulen, Universitäten, Kirchen, Unternehmen, usw. an.

Die Inhalte auf denen der Fokus liegt:

1) Der Infektion von HIV vorbeugen

2)Minderung der negativen persönlichen und gesellschaftlichen Resonanz auf HIV/AIDS

3)Die Vorurteile und Missverständnisse in Bezug auf die Übertragung der Krankheit aus der Welt schaffen

4) Verständnis schaffen für die  Rolle und die Wichtigkeit einer begleitenden und unterstützenden Person für den Betroffenen

5) Bewusstsein für die Vorteile einer sexuellen Selbstkontrolle und einer ehelichen Treue.
Statistik unserer Vorträge (Jahr 2013)

Ort Anzahl Personen
Schulen 18 1673
Universitäten 1 200
Kirchen 11 1220
Einrichtungen des Gesundheitswesens 1 20
Andere 1 20
INSGESAMT 32 3.133

 

Wenn Sie einen Vortrag realisieren möchten, downloaden Sie bitte hier (Spanischsprachig) ein Dokument mit einigen Basisinformationen und Kontaktieren Sie uns danach, um einen Termin mit uns zu vereinbaren.

Kontaktdaten

Ansprechparter: Elsa Hein
Telefon: 0981 – 242 100
Email: educacion@altorefugio.org

Kommentieren