Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe

Eine Zeit der Kameradschaft.

Mit dem HI-Virus zu leben ist nicht einfach. Deshalb gibt es bei uns eine Selbsthilfegruppe. Wir treffen uns bei uns in unserem Gebäude, um eine Zeit von gegenseitiger Unterstützung zu haben. Hier ist Raum, um Ihre Erlebnisse zu teilen, um sich gegenseitig zu ermutigen und ein leckeren Nachmittagsimbiss einzunehmen. Jeder Teilnehmer kann mit Vertrauen seine Erfolge,  Misserfolge und Probleme teilen, und wir können zusammen nach einer Lösung suchen.

Im ersten Teil wird ein bestimmtes psychologische Thema, wie z.B. Depressionen, Stress, Diskrimisation vorgetragen; oder auch Seminarthemen wie Finanzen, Gesundheit, Familie usw.

Der zweiten Teil hat einen geistlichen Ansatz, wo wir einige Lieder miteinander singen und in der Bibel fundierte Ratschläge miteinander geteilt werden.

Jeder, der nützliche Informationen, Ermutigung und neue Kräfte finden will ist eingeladen, an diesen Treffen teilzunehmen jeden Dienstag, von 13 bis 15 Uhr.

Kommentieren